Webbasierte Inkasso Software

Im Jahre 2010 entwicklete elunic eine webbasierte Inkasso Software für ein mittelständisches Inkassobüro. Ziel war es die bestehenden Arbeitsprozesse eines Legacy Systems nachzubilden, dabei bestehende Prozesse hinsichtlich ihrer Effizienz zu optimieren und neue Anforderungen des Kunden zu integrieren.

Das Hauptaugenmerk lag auf der Portierung eines bestehenden Altsystems hin zu einer modernen (flexiblen) webbasierten Architektur. Eine ausführliche Analyse des Ist-Standes durch das elunic Team ermöglichte es Missstände in der bisherigen Software aufzudecken und die Abläufe, in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden, neu zu konzipieren.

Durch das neuartige System konnten die Arbeitsvorgänge soweit vereinfacht werden, dass ein Mitarbeiter lediglich eingehende Zahlungseingänge eines Schuldners verbuchen müssen – alle restlichen Aufgaben, wie Beispielsweise die Berechnung anfallender Zinsen, werden durch die Software selbstständig abgearbeitet.

Selbst die Personalabteilung(Verwaltung) des Inkasso Unternehmens konnte durch eine Automatisierung der Abrechnungen stark entlastet werden. Monatliche Büro- und Mitarbeiterabrechnungen können mit nur wenigen Klicks erstellt und gedruckt werden. Des Weiteren werden Mitarbeiter durch ein neu hinzugekommenes Monitoring-Modul gewarnt, falls ein Vorgang gewisse Metriken überschreitet.

Eine der neu gewünschten Features(Anforderungen) des Inkasso Unternehmens bestand aus einem separaten Zugang für externe Mitarbeiter und Kunden. Die Implementierung eines Rechtesystems ermöglichte es differenzierte Ansichten bestimmter Vorgänge für verschiedene Benutzer anzulegen. Außendienstmitarbeitern, Anwälte und Gläubiger können sich jederzeit online einloggen und den Stand der Ihnen zugeordneten Fälle abrufen und bearbeiten.

Weitere Informationen zur Inkasso Software finden Sie unter www.inkasso-software.info.


  • Kundenfeedback

    Durch das Setzen auf eine webbasierte Architektur wurde es den Mitarbeitern im Außendienst ermöglicht ihre Daten direkt vom Kunden aus in Echtzeit in das System einzuspeisen, weshalb eine nachträgliche Bearbeitung im Büro gänzlich entfällt. Michael Geiger
    Inhaber Inkasso Büro

Optimierte Arbeitsabläufe Eine klar strukturierte Benutzeroberfläche sowie zahlreiche Shortcuts erleichtern die täglich Arbeit.

Weniger administrative Pflichten Die Ansicht für Mitarbeiter der Verwaltung zeigt die Reduzierung der manuellen Abläufe auf nur noch wenige Punkte

Mehr Produktivität durch Online-Zugang Durch die webbasierte Architektur ist das System von überall aus zugänglich. Gläubiger können den Stand ihrer Forderung schnell und einfach überprüfen.